Datenbank bereinigen

Veraltete Daten

In der Datenbank bleiben archivierte Auftragstouren und Beschaffungsaufträge gespeichert. Diese Archivdaten sind für Statistiken und Abklärungen nützlich. Allerdings belegen diese Daten auch Speicherplatz und werden wahrscheinlich nicht ewig von Nutzen sein, sodass Sie veraltete Archivdaten löschen wollen.

Das Skript purgehistory löscht solche Archivdatensätze welche ein gewisses Alter übeschritten haben. Ebenfalls löscht es Bestandesänderungen und Abpackstatistiken welche bereits an das übergeordnete System gesandt wurden.

Das Skript wird von der Kommandozeile mit Hilfe des BPS Skript Interpreters gestartet. Wenden Sie den Schalter -h an um die Beschreibung des Aufrufs und der möglichen Optionen der aktuellen Version des Skripts zu erhalten:

C:\Program Files\IBK BPS 2.22.3\bin>bps purgehistory -h
SYNOPSYS

    bps purgehistory CONNECTSTRING DAYS [OPTION]...

BESCHREIBUNG

    Dieses Skript eliminiert die folgenden alten Datensätze:

    - Archivierte Auftragstouren
    - Archivierte Beschaffungsaufträge
    - Archivierte Packproduktionen
    - Bestandesänderungen die ans übergeordnete System gesandt wurden

    HINWEISE

    - Geben Sie als CONNECTSTRING die Anmeldung des BPS Besitzers als
      BenutzerID/PIN@Verbindung an.

    - Geben Sie die Anzahl Tage der zu behaltenden Daten in DAYS an.
      Um keine Daten zu behalten geben Sie statt dessen * an.

    BEISPIEL

      Eliminiere Daten die älter als 365 Tage sind:

        bps purgehistory 0/1234@pgprod 365

OPTIONEN

    -i, --ignoresendstatus
        Übermittlungsstatus der Bestandesänderungen ignorieren.

    -h, --help
        Hilfe anzeigen (diese).

C:\Program Files\IBK BPS 2.22.3\bin>

Beispiel-Ablauf

C:\Program Files\IBK BPS 2.22.1\bin>bps purgehistory 0/1@lu_fleisch_ora 234
Eliminiere Datensätze älter als 11.08.2015 00:00:00
  
  Verarbeite Auftragstouren
    08.08.2015 08:00:00 Denner
    08.08.2015 08:00:00 Fleisch
    08.08.2015 08:00:00 Kundenbestellung
    09.08.2015 08:00:00 Denner
    09.08.2015 08:00:00 Fleisch
    09.08.2015 08:00:00 Kundenbestellung
    10.08.2015 08:00:00 Denner
    10.08.2015 08:00:00 Fleisch
    10.08.2015 08:00:00 Kundenbestellung
  9 Auftragstouren eliminiert
  
  Verarbeite Beschaffungsaufträge
    08.08.2015 06:30:00 *FF Frischfleisch AG
    09.08.2015 00:00:00 *MC Fleisch AG
    10.08.2015 00:00:00 *Micarna AG
  3 Beschaffungsaufträge eliminiert
  
  Verarbeite Bestandesänderungen
  1245 Bestandesänderungen eliminiert
  
  Verarbeite Packstatistiken
  340 Packstatistiken eliminiert
  
C:\Program Files\IBK BPS 2.22.3\bin>

Zum Löschen markierte Daten

Artikel und Partner können statt physisch gelöscht auch einfach zur Löschung markiert sein. Diese Option wird oft benützt damit die entsprechenden Daten und die sie referenzierenden Aufträge, Bestände oder Packstatistiken noch für Recherche oder Berichte zur Verfügung bleiben.

Wenn Sie jedoch mit dem Skript oben die Archivdaten bereinigen, so werden die danach nicht mehr referenzierten und zum Löschen markierten Artikel und Partner überflüssig, und können ebenfalls gelöscht werden.

Das Skript purgedeleted löscht solche Datensätze. Es wird von der Kommandozeile mit Hilfe des BPS Skript Interpreters gestartet. Wenden Sie den Schalter -h an um die Beschreibung des Aufrufs und der möglichen Optionen der aktuellen Version des Skripts zu erhalten:

C:\Program Files\IBK BPS 2.22.1\bin>bps purgedeleted -h
SYNOPSYS

    bps purgedeleted CONNECTSTRING [OPTION]...

BESCHREIBUNG

    Dieses Skript eliminiert Artikel- und Partnerdatensätze welche zur Löschung
    markiert sind.

    HINWEIS

    - Geben Sie als CONNECTSTRING die Anmeldung des BPS Besitzers als
      BenutzerID/PIN@Verbindung an.

    BEISPIELE

      Zum Löschen markierte Datensätze eliminieren, welche durch keine
      Aufträge, Bestände oder Packdaten referenziert werden:

        bps purgedeleted 0/1234@pgprod

      Alle zum Löschen markierte Datensätze bedingungslos löschen.
      (Löscht auch alle referenzierenden Aufträge, Bestände und Packdaten!):

        bps purgedeleted 0/1234@pgprod -a


OPTIONEN

    -a, --all
        Eliminiere bedingungslos alle zum Löschen markierte Datensätze.

    -h, --help
        Hilfe anzeigen (diese).


C:\Program Files\IBK BPS 2.22.1\bin>

Beispiel-Ablauf

C:\Program Files\IBK BPS 2.22.1\bin>bps purgedeleted 0/1@lu_fleisch_ora
Eliminiere nicht mehr referenzierte Datensätze
  
  Verarbeite Artikel
    2363.980.000.00 *CARPACCIO CERVO VASCH.90G
    2513.782.000.00 *RAUCHL SHOTS 220G
    2301.423.000.00 *SALSICCIA ALLE ERBE 180G
    2272.220.220.20 *BIO MZO HAMBURGER 2PZ
    2321.030.555.00 *SE MINIPIC 4X90G
  5 Artikel eliminiert
  
  Verarbeite Partner
    0075460 MR Hofmatt Kriens
  1 Partner eliminiert
  
C:\Program Files\IBK BPS 2.22.1\bin>

Auditdaten

Verwenden Sie im Audit-Skript die Option -p DAYS oder -P um Auditdaten zu bereinigen.

Kommentare