Testbericht Algiz 10X Industrie-Tablet

von ibk Software AG (Kommentare: 0)

Das Tablet ist robust, staub- und wasserdicht gemäss MIL und IP65. Es eignet sich somit für sehr schwierige Umgebungsbedingungen, durch den Betriebsbereich von -20° bis +60° auch im Tiefkühlbereich oder Outdoor. Sowohl Dockingstationen als auch einfache Montagehalterungen sind erhältlich, so kann das Gerät auch kombiniert als Fahrzeugterminal eingesetzt werden.

Der 10 Zoll Bildschirm ist mit einer Auflösung von 1366×768 etwas breiter als minimal für BPS Touchscreen-Programme erforderlich. Kontrast und Helligkeit sind für den Innenbereich sehr gut, die Helligkeit ist auch für den Ausseneinsatz genügend. Der Touchscreen ist resistiv, also auch für die Bedienung mit Handschuhen geeignet. Mit dem an der Rückseite eingelassenen Stift ist auch die Bedienung feiner GUI Elemente möglich. Der an der Rückseite zugängliche Akku kann ohne Werkzeug sehr einfach gewechselt werden, durch eine zusätzliche interne Unterstützungsbatterie ist das sogar im laufenden Betrieb möglich (Hot Swap). Der Prozessor ist ein Atom N2930 Quad-Core mit 1.86 GHz, der Arbeitsspeicher ist 4 GB gross. Als Massenspeicher ist eine 128 GB SSD eingebaut. Als Betriebssystem ist Windows 10 LTSB (64-Bit) vorinstalliert. Die Arbeitsgeschwindigkeit ist mit BPS gut, die Bedienung ist flüssig.

Zurück

Einen Kommentar schreiben